Seit einigen Tagen sind wir nun zurück von unserer großen Dänemark-Sommertour. Fast einen Monat lang "Wikinger-Leben", von dem einen Markt zum nächsten reisend, immer mindestens eine Woche vor Ort, hat uns einige besondere Impressionen geschenkt.

Wir haben gehandelt, getauscht; getrunken, gelacht, musiziert und Geschichten erzählt; wir machten neue Freunde, die wir auf dem nächsten Markt wiedersahen oder auch nicht; und wir bekamen hautnah mit, was "dänischer Sommer" bedeutet.

In den nächsten Tagen werden hier Berichte zu den einzelnen Märkten erscheinen. Außerdem werden wir zeitnah Bildergalerien online stellen. Leider wird es diese nur von Trelleborg und Moesgård geben, da uns auf letzterem Markt die Kamera kaputt gegangen ist, somit also ausgerechnet von Ribe Fotos fehlen.