Montag, 07 Mai 2018

Unser Lager

S dsc 3147

Unser Lager besteht aus einem handgenähten A-Zelt aus braunem Wolltuch mit knapp 5m Breite und 4.5m Tiefe, in welchem wir schlafen und unsere Waren zum Verkauf anbieten. Sichtbare Möbelstücke umfassen: Ein Ausstellungstisch, ein kleiner Eschenholztisch, ein Bett, drei Rudertruhen, eine kleine Sitzbank, Víls Schnitzbank, Ásas Wollregal und diverse Körbe und Säcke mit Rohwolle.

Unser gesamter Aufbau nimmt in etwa 5.5m Breite und 6m Tiefe oder umgekehrt in Anspruch je nach Lage der Feuerstelle.

14. Epochen- u Historienfest Lager/Markt (öffentlich) Hat stattgefunden

Eine bunte Mischung aller nur denkbaren Epochen, traditionell warmes Wetter und viele tolle Darsteller sind für uns gute Gründe, das Pfingstwochenende auch im Jahr 2018 wieder in Jülich zu verbringen.

Wolle Färben: Birke + Indigo Sonstiges Hat stattgefunden

Wir werden an zwei Tagen die Färbepötte anheizen und sowohl mit frischer Birke als auch mit Indigo in größerem Umfang Wolle färben. Angepeilter Beginn am Samstag ist etwa 10 Uhr. Mittags werden wir den Grill anwerfen und abends können wir uns in die Kellersauna verziehen. Übernachtungsmöglichkeiten sind gegeben, wer einen langen Anreiseweg hat, kann auch bereits am Freitag kommen. Wer frischgepflückte Birkenblätter mitbringen kann, sollte dies gerne tun. Pro Kilogramm Wolle sollte man ca. 2kg frische Blätter rechnen. Indigo haben wir genug. Um Voranmeldung (z.B. über das Kontaktformular) wird gebeten.

Mittwoch, 11 April 2018

Anlagern mit Dreki Herflokka Gruppentreffen (privat) Angemeldet

Auch wenn unser erster Markt dieses Jahr schon hinter uns liegt, werden wir zusammen mit Dreki Herflokka das Anlager-Wochenende nutzen, um diverse noch ausstehende Arbeiten an der Lagerausrüstung zu erledigen und abends gepflegt das Wikidasein zu genießen.

Ása

Macht alles Tolle mit Nadel und Wolle.

VilhiálmR

Mag keine Messer, Äxte sind besser.